Serverregelwerk

  • ◆ §1 - Allgemein ◆

    1. Den Anweisungen des Teams ist Folge zu leisten.
    2. Um auf dem Server spielen zu können, beträgt das Mindestalter 18 Jahre. (USK Grand Theft Auto V)
    3. Das Ausnutzen von Bugs, Lücken im Regelwerk oder anderen Fehlern in allen Bereichen des Spiels, welche einem einen spielerischen Vorteil verschaffen, sind verboten. Bugs müssen gemeldet werden.
    4. Die Weitergabe seines Accounts ist verboten.
    5. Ingame Währung darf nicht gegen Echtgeld verkauft/gekauft werden und wird mit einem permanenten Bann bestraft.
    6. Mods die das Spielgeschehen beeinflussen sind verboten. Die Nutzung solcher Mods werden mit einem permanenten Bann bestraft.
    7. Fremdwerbung, also Werbung für andere Projekte, ist untersagt.
    8. Der Name im Forum, TeamSpeak, Discord muss der gleiche sein wie der InGame Name. Kann im Support geändert werden.
    9. Euer Charaktername muss ein vernünftiger Vor- und Nachname sein. Spaßnamen wie “Axel Schweiss” sind zu unterlassen. Das Team behält sich das Recht vor, Namen im Nachhinein zu ändern oder abzulehnen. Diskussionen darüber dass euer Name vernünftig sei, sind zu unterlassen.
    10. Das Ausgeben als Teammitglied oder das imitieren von Namen eines Teammitgliedes, wird mit einem permanenten Ausschluss aus der Community geahndet.
    11. Das Benutzen von Clan/Gruppierungs Tags im Forum, Discord und TeamSpeak, ist nicht gestattet.
    12. Jeder Spieler ist in Los Santos eingereist. Kein Spieler ist in Los Santos geboren!
    13. Die Hauptsprache auf unserem Server ist Deutsch! Es ist erlaubt für seinen Charakter anderssprachige Begriffe zu benutzen wie “Si” “Bonjour” oder “Hola”. Ganze Unterhaltungen in einer anderen Sprache als auf Deutsch sind verboten!
    14. Es sind 2 Charaktere pro Spieler erlaubt, wenn der zweite Charakter der Unterstützung von Dienststellen dient, oder es anderweitig der Community dienlich ist. (In Ausnahmefällen können bis zu 4 Charaktere pro Spieler erlaubt werden. Dies Bedarf jedoch eine Genehmigung durch die PL.)
    15. Der zweite Charakter darf mit dem ersten Charakter nicht verwandt sein und auch sonst in keiner Weise in Verbindung stehen.
    16. Entbannung: Frühestens nach 3 Monaten kann schriftlich ein Antrag auf Entbannung gestellt werden. Dieser muss folgendes beinhalten:
      a).Dein RP Name
      b).Wann wurdest du gebannt
      c).Wieso wurdest du gebannt
      d).Warum sollten wir dich wieder entbannen
    17. Das Team behält sich das Recht vor jederzeit die Regeln zu ändern oder anzupassen, sowie Leute, die für das Projekt nicht tragbar sind (auch ohne Regelbruch) zu entfernen.

    ◆ §2 - RP Grundregeln◆

    1. RDM (Random Death Match) ist verboten! (Das verletzen oder töten anderer Spieler OHNE einen RP Hintergrund)
    2. VDM (Vehicle Death Match) ist verboten! (Das verletzen oder töten anderer Spieler, mit einem Fahrzeug, OHNE einen RP Hintergrund)
    3. BSG (Backseat Gaming) ist verboten! (Anweisungen von anderen Personen befolgen, die sich nicht im Game befinden, zum Beispiel: Der Kumpel, der neben dir sitzt und dir sagt was du zu tun hast.
    4. Power RP ist verboten! (Eine RP-Situation in der du deinem Gegenüber keine Chance lässt aus der Situation raus zu kommen.)
    5. Scripted RP ist verboten! (Das Absprechen/planen von RP außerhalb des Games.)
    6. Metagaming ist verboten! (Jede Information die du ausserhalb des Spiels erhälst, egal ob über Teamspeak, Forum (ausgenommen das Intranet), Discord (auch Changelogs sind Meta), Streams oder andere Plattformen, darfst du ingame nicht verwenden!)
    7. RP Flucht ist verboten! Das Verlassen des Servers ist erst nach Abschluss der RP-Situation erlaubt. (Unter RP Flucht/Combatlog gelten folgende Punkte: Das grundlose verlassen einer laufenden RP Situation. Ausloggen während einer laufenden RP Situation. Auch Bewusstlosigkeit ist Teil einer aktiven RP Situation und endet erst durch das Aufwachen am Krankenhaus oder durch die Behandlung eines Mediziners.)
    8. Spielabstürze oder Neustart des Servers, beenden keine RP Stränge/Situationen. Wenn das RP noch nicht beendet war, müssen sich alle Parteien bei Serverrestart wieder am Ort des Geschehens einfinden und die Situation fortsetzen.
    9. Stream Sniping: Das anschauen von Dreamstate Streams, während man selber IC ist, ist verboten. (Das Team ist für Supportzwecke von dieser Regel ausgenommen.)
    10. Trolling: Wiederholtes und übermäßiges provozieren anderer Spieler ist untersagt. Ein bisschen Spaß haben ist okay, aber es gibt auch Grenzen!
    11. Gespräche, Unterhaltungen, Diskussionen im TeamSpeak außerhalb des Spieles über laufende RP Situationen ist strengstens untersagt und wird geahndet. Habt ihr Gesprächsbedarf bezüglich RP Situationen dann kommt in den Support.
    12. Das Verwenden von Overlays für Teamspeak, Discord oder Ähnliches wie zum Beispiel Overwolf sind Ingame nicht zulässig und werden als Metagaming bewertet.
    13. Extreme Beleidigungen sind sowohl IC als auch OOC zu unterlassen. Dazu gehören: rassistische, sexistische sowie extremistische Beleidigungen. (Nigga, Hurensohn, Bastard, ...). Solange es der RP Hintergrund hergibt sind Beleidigungen wie (Wichser, Penner, usw.) legitim. Dabei ist zu beachten, dass diese den hier definierten Rahmen nicht überschreiten.
    14. Wenn du auf dem Server, also IC bist, musst du in deiner Rolle bleiben. OOC Gespräche werden nicht toleriert. Versprecher sind menschlich und können vorkommen, sollten jedoch nicht zur Gewohnheit werden!
    15. Das Zitieren der Regeln oder das Drohen mit dem Support (egal in welcher Form), ist auf dem Server strengstens verboten.
    16. Das Benutzen der RP Umschreibungen "Im Kopf", "Muskel xy", "In meinen Augen" sind strengstens untersagt. Seid kreativ!
    17. Wer ingame afk rumsteht und somit nicht ansprechbar ist, muss mit einer Strafe rechnen. Wenn ihr afk müsst, geht in ein Gebüsch oder um eine Ecke.
    18. Los Santos ist eine Millionenstadt und wird auch so ausgespielt. Du kannst dir also nie sicher sein wie viele Menschen wirklich unterwegs sind.
    19. Die grundlose Schenkung (Weitergabe von Wertgegenständen ohne Gegenleistung mit Äquivalenten oder ähnlichen wert) ist verboten.

      Ausgenommen hiervon sind Schenkungen die einen Wert von 25k $ nicht Überscheiten.

      Wer eine Schenkung durchführen will die unter diese Regel fällt kann im Support (sofern eine Grundlage im RP vorhanden ist) um eine Ausnahme für diese Schenkung Bitten.

      (Salami regel) Schenkungen die in Kurzen Zeitabständen Hintereinander ausgeführt werden Gelten für diese Regel als eine Einzige Schenkung.

      Scheinverkäufe (Verkäufe bei denen der Wertgegenstand weit unter Wert verkauft wird) gelten als Schenkung.

      Der Wert eines Gegenstands wird nach Marktpreis (durchschnittlich für diese Art und Klasse von Gegenstand zu erhaltende Geldmenge) festgelegt.

      (Stellvertreter regel)Gegenstände die zum Besitz eines Wertgegenstandes berechtigen (wie z.b. Wagenpapiere oder Ähnliches) zählen als Wertgegenstände (jedoch zählt für die Regel nur Entweder der Wertgegenstand oder der zum Besitz berechtigende Gegenstand nicht beide Gleichzeitig)

      (Distributiv regel) eine Weitergabe die auf Umwegen (mehrere Personen oder Institutionen) durchgeführt wird aber nur dem Sinn dient einen Gegenstand von Person A zu Person B zu bewegen, unterliegt ebenfalls dieser Regel und wird behandelt als, wenn der Austausch direkt Durchgeführt worden wäre.

      Wertgegenstände sind alle Gegenstände die einen Allgemein anerkannten Marktwert haben, Hierunter fallen besonders Dinge wie (Waffen, Immobilien, Fahrzeuge (siehe Stellvertreter regel), ...) und Geld selbst.

      Ebenso werden Ansammlungen von Gegenständen die Zusammen einen Signifikanten Wert Überschreiten (wert der in dieser Regel behandelt wird).

  • ◆ §3 - Roleplay ◆

    1. Der Charakter sollte lebensnah gespielt werden. (Du bist kein Superheld)
    2. Sei kein Idiot. Dein Leben ist das höchste Gut und muss in jedem Fall geschützt werden. Begibt sich dein Charakter in gefährliche Situationen, aus denen er nicht mehr lebend rauskommen kann, muss damit gerechnet werden, dass der Charakter für immer tot ist. (z.B. Sprung vom Kran)
    3. Alte Freunde Regel: An andere Charaktere, die ihr von anderen Projekten kennt, erinnert ihr euch nur noch ganz dunkel. RP von anderen Servern ist nie geschehen und wird hier nicht weitergespielt.
    4. Das Nachspielen einer Vergewaltigung, Behinderung oder einer Schwangerschaft ist verboten und wird dementsprechend von uns geahndet!
    5. Es gibt keine Schussankündigung, allerdings muss ein sinnvoller und nachvollziehbarer RP Hintergrund vorliegen.
    6. Seid euch bei eurem RP stets bewusst was euer Charakter sehen kann und was nicht und spielt es auch so aus. (Du hast keine Augen im Hinterkopf, also dreh dich um!)
    7. Überfälle müssen einen plausiblen und nachvollziehbaren RP Hintergrund haben. Orientiert euch dabei immer an eurer eigenen Größe. Es bringt euch nichts einen gerade erst eingereisten Spieler sein ganzes Geld abzunehmen!
    8. Geld auf dem Konto und Fahrzeugpapiere dürfen nicht erpresst werden!
    9. Leute mit Vollmaskierungen dürfen nicht allein anhand der Stimme erkannt werden. Es müssen mehrere Merkmale eindeutig erkennbar sein (Tattoos, Kleidung usw.).
    10. Das Verwenden eines Stimmenverzerrers ist verboten, außer es dient dem aktuellen RP! (z.B. anonyme Anrufe)
    11. Sexistische Anspielungen, abwertende Handlungen bei Personen die bewusstlos am Boden liegen werden als Power RP und sexuelle Belästigung angesehen und werden entsprechend geahndet.
    12. Fahrzeuge wieder aufstellen via W,A,S,D und den Pfeiltasten wird als FailRP gewertet
    13. Solltet ihr während der Fahrt einen Unfall haben oder euer Auto sich überschlagen, ist dies nicht mehr fahrtüchtig (Bei einer Verfolgung muss diese dann zu Fuß weiter geführt werden). Je nach schwere des Unfalls, sind auch eure Verletzungen dementsprechend schwer das ihr nicht mehr zu Fuß flüchten könnt.
    14. Fahrzeuge die im Wasser landen und nicht durch den ACLS bzw. die Feuerwehr erreichbar sind werden als Totalschaden gewertet.
    15. Neu Fahrzeuge aller Art gelten mit einer Laufleistung bis zu 10 KM als Neuwagen. Damit die Fahrzeughändler auch die Möglichkeit haben, das Fahrzeug aufzutanken.
    16. Das Zerstören / Beschädigen von Fahrzeugen ist nur mit einem entsprechenden und nachvollziehbaren RP Hintergrund gestattet. Das Zerstören von Fahrzeugen (z.b. zum Explodieren bringen) ist ein schwerwiegender Eingriff in das RP anderer und sollte mit Bedacht genutzt werden.
    17. Das Ausspielen einer Korruption im exekutiven und judikativen Bereich darf nicht ausschließlich aus Beweggründen wie Waffen / Geld stattfinden. Damit sind Personen gemeint, die dieser Fraktion nur beitreten, um sich und/oder dritten Personen schnell Waffen zu besorgen oder einen anderen Vorteil zu verschaffen.


    ◆ §4 - Unantastbarkeit ◆

    1. Es gibt keine Safezones.
    2. Die Mediziner, das FD sowie der ACLS sind während der Ausübung von Notfallmaßnahmen, unantastbar. Sollten diese aktuell keinen Notfall behandeln entfällt diese Regelung.
    3. Die Mediziner, das FD und der ACLS dürfen sich im Dienst nicht in eine laufende Schießerei oder Ähnliches einmischen. Tun sie dies doch, so erlischt die Unantastbarkeit auch während Notfallmaßnahmen.

    ◆ §5 - New Life Regel ◆

    1. Sollte der Charakter vom “Notfallteam” abgeholt werden (Respawn am Krankenhaus), muss die erlittene Verletzung ausgespielt werden und so schnell wie möglich ein Mediziner aufgesucht werden. Sollte man dies nicht tun, wird es als FailRP gewertet!
    2. Wer am Krankenhaus aufwacht, darf nicht mehr in das aktuelle RP Geschehen eingreifen und darf sich diesem Bereich für die nächsten 30 Minuten nicht mehr nähern.
    3. Wenn man bewusstlos am Boden liegt, bekommt man das Geschehen um sich herum nicht mit. So erlangte Informationen dürfen nicht im weiteren RP verwendet werden.

    ◆ §6 - Gangs / Gruppierungen /Fraktionen ◆

    1. Als Gruppierungen zählen Gangs, Fraktionen sowie Zusammenschlüsse aller Art.
    2. Gangs und Gruppierungen jeglicher Art (MC´s, Mafia, Kartell) müssen sich Ihre Gruppierung im RP erspielen.
    3. Jede Gruppierung muss ein Konzept einreichen und gilt erst dann als offiziell wenn dies durch den Support/die PL genehmigt wurde. Gangs/Gruppierungen können nur von Spielern mit Bürgerstatus gegründet werden.
    4. Niemand hat Anspruch auf eine Farbe! Im Konzept müssen mehrere Erkennungsmerkmale definiert werden (z.B.: ein explizites Kleidungsstück, Tattoo, etc.).
    5. Es dürfen maximal 15 Personen in einer Gruppierung sein. Neulinge / Läufer / Anwärter / ... zählen auch dazu.
    6. An einer Auseinandersetzung dürfen sich pro Seite maximal 15 Leute beteiligen. Daher dürfen maximal 30 Leute an einer RP Situation teilnehmen. Die Exekutive ist von dieser Regelung ausgenommen!
    7. Der “Blood in” eines Mitgliedes muss per Videobeweis dokumentiert und im Support hinterlegt werden. Beim “Blood in” muss dem Mitglied eindeutig klar gemacht werden was es bedeutet wenn er einwilligt (PayOut, Blood Out, Tod des Charakters). Es muss klar erkennbar sein das er damit einverstanden ist.
    8. Der “Blood out” eines Gang Mitgliedes kann von dem OG der Gang, unter einhaltung der Regeln unter §8 “Hinrichtungen”, im Support beantragt werden.
    9. Jede Gruppierung ist dazu verpflichtet einen “Pay Out” anzubieten. Ein “Blood out” ist grundsätzlich die letzte Option.
    10. Die dauerhafte oder Regelmäßige Zusammenarbeit, mehrerer Gruppierungen ist untersagt.
    11. Der Zusammenschluss von Gruppierungen ist für einmalige Aktionen erlaubt! Diese Ausnahme ist nur gültig wenn der Zusammenschluss der beiden Gruppierungen die in §6 Abs.5 definierte Obergrenze nicht überschreitet.
    12. Aktionen, die in grob regelmäßigen Abständen wiederholt werden, zählen nicht als einmalig und werden dementsprechend geahndet.
    13. Geschäftsbeziehungen sind gestattet, dürfen jedoch die in §6 Abs.5 gesetzte Grenze nicht überschreiten.
    14. Die Zusammenlegung mehrerer Gruppierungen ist möglich, sofern die Zusammenlegung nicht die in §6 Abs.5 definierte Obergrenze überschreitet. Bei dieser Zusammenlegung wird eine der beiden Gruppierungen aufgelöst. Dieser Zusammenschluss ist vorher im Support anzumelden und bedarf einer Genehmigung durch den Support oder der PL.
    15. Der Support / die PL behält sich vor, Geschäftsbeziehungen und Zusammenschlüsse zu untersagen oder im Nachhinein zu verbieten, besonders wenn der Zweck der Geschäftsbeziehung / des Zusammenschlusses im Vorgehen gegen andere Gruppierungen/Fraktionen besteht.
    16. Leitungen einer staatlichen Fraktion oder Personen die einen ähnlich hohen Rang haben, ist die Korruption strengstens untersagt! Wer sich nicht daran hält, muss mit einem permanenten Ausschluss rechnen.
    17. Wer eine Staatsfraktion verlässt, kann erst nach Ablauf von 2 Wochen einer neuen Staatsfraktion beitreten. Die PL behält sich Ausnahmeregelungen vor.
    18. Für Geschäfte, deren Inhaber nachweislich länger als 14 Tage nicht aktiv waren, kann bei der Handelskammer ein Antrag auf Übernahme gestellt werden.
  • ◆ §7 - Gangkriege ◆

    1. Gangkrieg ist eine extreme Ausnahmesituation, kein Gang Alltag!
    2. Ein Gangkrieg MUSS vom OG/Leiter der Gruppierung schriftlich im Support mit einem triftigen RP Hintergrund eingereicht und genehmigt werden.
    3. Ein Gangkrieg dauert 7 Tage und wird als beendet erklärt durch: Aufgabe der Gegenseite, Waffen bzw. Geldmangel, fehlender Mannstärke, zu schwere Verletzungen oder anderer Klärung. Sollte kein Ende in Sicht sein wird der Krieg von der Projektleitung nach Ablauf der 7 Tage automatisch beendet.
    4. Nach Beendigung des Gangkrieges ist eine 14 tägige Pause einzulegen. Das bedeutet: Keiner der Parteien, welche am vergangenen Krieg beteiligt waren, dürfen innerhalb dieser Zeit erneut einen Krieg ausrufen, auch wenn es sich dabei um eine andere Gruppierung als Gegner handelt.
    5. Jegliche durch den Krieg erlittenen Verletzungen müssen ausgespielt werden. Habt ihr z.B. schwere Verletzungen an den Armen oder sogar lebensgefährliche Verletzungen, so wäre es unlogisch wenn ihr dem Tod gerade von der Schippe gesprungen seid und ihr dann weiter schießen würdet! Dies würde als FailRP (Leben nicht geschützt) angesehen und geahndet werden.
    6. Drive By ist nur in einem laufenden Gangkrieg erlaubt und auch nur gegen Mitglieder der anderen Kriegspartei.
    7. Während des Krieges ist es Pflicht die Erkennungsmerkmale seiner Gang zu tragen! (Bandanas, Gang Kleidung, Tattoos, ...)
    8. Keine Partei darf die andere Partei zwingen die Gruppierung aufzulösen. Das entziehen der Erkennungsmerkmale wäre eine Lösung bei mehrfachen Kriegen mit derselben Partei.

    ◆ §8 - Hinrichtungen und Charakter Tode ◆

    1. Hinrichtungen und Suizide sind möglich, müssen aber im Support angemeldet und erlaubt werden. Tritt der endgültige Tod ein, wird der Charakter gelöscht. Weitere Informationen über den Ablauf, gibt es in einem Supportgespräch.
    2. Bei einem Suizid ist es nicht möglich, Geld, Autos oder andere Gegenstände an einen seiner anderen Charaktere zu vererben. Es ist möglich ein Testament bei der Justiz aufsetzen zu lassen. Diese muss das Testament an die Regierung weitergeben und genehmigen lassen. Erst danach ist es gültig!
    3. Ein Testament muss mindestens 2 Wochen vor dem Tod des Charakters beantragt werden.
    4. Der Tod eines Charakters, egal ob Hinrichtung oder Suizid, muss per Videobeweis im Support eingereicht werden.
    5. Der neue Charakter darf nicht verwandt oder in sonst einer Form mit dem alten Charakter in Verbindung stehen. Das aufnehmen alter RP Stränge ist untersagt!
    6. Hinrichtungsanträge dürfen nur von Spielern mit "Bürger" Status eingereicht werden.
    7. Der Hinrichtungsantrag muss ausführlich und schriftlich im Support eingereicht werden. Der Antrag muss einen nachvollziehbaren RP Hintergrund beinhalten.
    8. Der Antrag verfällt 1 Woche nach Genehmigung. Eine Verlängerung der Frist, kann nach Prüfung durch die PL genehmigt werden
    9. Wird einem Antrag stattgegeben, kann nur der Antragsteller oder die im Antrag genannte Person, die Hinrichtung durchführen. Freunde, Bekannte oder die eigene Gruppierung, kann unterstützend wirken, dürfen jedoch nicht den Tod herbeiführen.
    10. Die hinzurichtende Person wird über die Genehmigung nicht in Kenntnis gesetzt.
    11. Sollte es die hinzurichtende Person schaffen, den Antragsteller vor seiner Hinrichtung zu töten, gilt dieser Tod auch für den Antragsteller als endgültig.
    12. Der Staat ist von den Hinrichtungsregeln ausgenommen.

    ◆ §9 - Streaming ◆

    1. Das Aufnehmen oder streamen von Support Gesprächen ist verboten!
    2. Das streamen auf unserem Server ist jedem gestattet. Bitte gebt den Link zu eurem Kanal im Support ab.
    3. Wer nicht im RP ist und trotzdem streamt, muss sich in einem der dafür vorgesehenen Channel befinden.
    4. Wer streamt muss sich im TS mit der Servergruppe "Live" kennzeichnen.
    5. Der Streamer sollte seine Zuschauer über das Grundverständnis von RP aufklären. (Art und Weise kann der Streamer selbst bestimmen)
    6. Das Team von Dreamstate.eu behält sich vor, Streams anzuschauen und bei groben Fehlern oder Vergehen, diese zu ahnden.
    7. Streamingpartner (Anzeige auf der Startseite im Forum) kann nach Ablauf der Greencard im Support beantragt werden.

    ◆ §10 - Kommunikation ◆

    1. Das Intranet im Forum darf IC verwendet werden. Dort darf ausschließlich “InCharacter” geschrieben werden.
    2. Im Discord dürfen nur die Bereiche: “Marktplatz” “Werbung” “Job Börse” und die Fraktionschannel, für IC Informationen genutzt werden. Alle anderen Bereiche sind OOC. Dort erlangte Informationen gelten als Meta.
    3. Das Teamspeak darf als “Bluetooth” Empfänger verwendet und auch im RP als solches erwähnt werden.
    4. Private Nachrichten im Forum gelten als E-Mail und dürfen auch IC so benannt und verwendet werden.
    5. Das Aufzeichnen von Gesprächen im Teamspeak ist strengstens verboten!
    6. Das nutzen von Gang/Gruppierungs Discords, WhatsApp Gruppen oder ähnliches, für Absprachen, ist untersagt.

    ◆ §11 - Support ◆

    1. Supportfälle werden nur mit Beweisen behandelt (Videobeweis, Bildbeweis). Zeugen gelten NICHT als Beweismittel! Dies zählt ebenso für Teammitglieder.
    2. Wir haben eine Team Hierarchie, diese ist zu beachten. Der erste Weg ist in jedem Fall der Support! @PL, @Head Support, @... gibt es nicht, es sei denn man hat einen Termin.
    3. Das private Anschreiben von Teammitgliedern wegen Support relevanter Themen ist nicht gestattet. Davon ausgenommen sind vorherige ausdrückliche Aufforderungen oder Genehmigungen ein Teammitglieds.
    4. Support Gespräche dürfen nicht mitgeschnitten oder aufgezeichnet werden. Streamer die sich im Support befinden, müssen ihren Stream während des Gesprächs muten.
    5. Supportfälle müssen innerhalb von 24 Stunden gemeldet werden. Alles was darüber hinaus geht kann durch das Team nicht mehr gewertet werden!
  • Regeländerung 13.05.20 - 16:15



    §11 - Support


    5. Supportfälle müssen innerhalb von 24 Stunden gemeldet werden. Alles was darüber hinaus geht kann durch das Team nicht mehr gewertet werden!



    Legende

    Hinzugefügt

    Geändert

    Gelöscht

  • Regeländerung 17.05.20 - 00:14 Uhr





    §3 - RP Grundlagen



    19. Die grundlose Schenkung (Weitergabe von Wertgegenständen ohne Gegenleistung mit Äquivalenten oder ähnlichen wert) ist verboten.

    Ausgenommen hiervon sind Schenkungen die einen Wert von 25k $ nicht Überscheiten.

    Wer eine Schenkung durchführen will die unter diese Regel fällt kann im Support (sofern eine Grundlage im RP vorhanden ist) um eine Ausnahme für diese Schenkung Bitten.

    (Salami regel) Schenkungen die in Kurzen Zeitabständen Hintereinander ausgeführt werden Gelten für diese Regel als eine Einzige Schenkung.

    Scheinverkäufe (Verkäufe bei denen der Wertgegenstand weit unter Wert verkauft wird) gelten als Schenkung.

    Der Wert eines Gegenstands wird nach Marktpreis (durchschnittlich für diese Art und Klasse von Gegenstand zu erhaltende Geldmenge) festgelegt.

    (Stellvertreter regel)Gegenstände die zum Besitz eines Wertgegenstandes berechtigen (wie z.b. Wagenpapiere oder Ähnliches) zählen als Wertgegenstände (jedoch zählt für die Regel nur Entweder der Wertgegenstand oder der zum Besitz berechtigende Gegenstand nicht beide Gleichzeitig)

    (Distributiv regel) eine Weitergabe die auf Umwegen (mehrere Personen oder Institutionen) durchgeführt wird aber nur dem Sinn dient einen Gegenstand von Person A zu Person B zu bewegen, unterliegt ebenfalls dieser Regel und wird behandelt als, wenn der Austausch direkt Durchgeführt worden wäre.

    Wertgegenstände sind alle Gegenstände die einen Allgemein anerkannten Marktwert haben, Hierunter fallen besonders Dinge wie (Waffen, Immobilien, Fahrzeuge (siehe Stellvertreter regel), ...) und Geld selbst.

    Ebenso werden Ansammlungen von Gegenständen die Zusammen einen Signifikanten Wert Überschreiten (wert der in dieser Regel behandelt wird).


    Legende

    Hinzugefügt

    Geändert

    Gelöscht

  • Regeländerung 30.06.20



    §3 Roleplay

    17. Das Ausspielen einer Korruption im exekutiven Bereich darf nicht ausschließlich aus Beweggründen wie Waffen / Geld stattfinden. Damit sind Personen gemeint, die dieser Fraktion nur beitreten, um dritten Personen schnell Waffen zu besorgen.

    wird geändert zu

    17. Das Ausspielen einer Korruption im exekutiven und judikativen Bereich darf nicht ausschließlich aus Beweggründen wie Waffen / Geld stattfinden. Damit sind Personen gemeint, die dieser Fraktion nur beitreten, um sich und/oder dritten Personen schnell Waffen zu besorgen oder einen anderen Vorteil zu verschaffen.


    Legende:
    Hinzugefügt

    Geändert

    Gelöscht